Parsberger Hatzengrünlauf 2019

Wertungslauf  BLSV-Läufer-Cup 2019

Datum:                    Samstag, 30.03.2019   Beginn: 14:00 Uhr

Ort:                           Sportgelände des TV 1899 Parsberg, Jahnstr. 25, 92331 Parsberg

 

Veranstalter:           BLSV Kreis Neumarkt

Ausrichter:               TV 1899 Parsberg

 

Strecke:                   Rundkurs auf Waldwegen durch den an das Sportgelände angrenzenden Wald.

                                 Je nach AK mehrmals zu durchlaufen.

 

Wettbewerbe u.      L1:  14:00 Uhr Bambini bis 7 Jahre,                                             500m

Startzeiten:              L2:  14:15 Uhr Schüler/innen U10 u. U12,          1 Runde        1000m

                                  L3:  14:30 Uhr Schüler/innen U14 u. U16,          2 Runden      2000m

                                  L4:  15:00 Uhr Hauptlauf Frauen/Männer

                                                            U18,                                                1 Runde         2,6 km

                                                            ab U20 M/W alle Altersklassen, 3 Runden      7,8 km

 

Infos unter:              www.tvparsberg.de/abteilungen/breitensport/parsberger-hatzengruenlauf-2019/

 

Anmeldung*:            E-Mail: breitensport@tvparsberg.de

 

Info:                           Tel.: 0171/5677193 oder 0179/6939969

 

Meldeschluss:          28.03.2019

 

Meldegebühren:       Erw. 7,-€;  Jgdl. 5,-€;  Schüler 4,-€,  Bambini 3,-€;

 

Nachmeldungen:     bis 1 Std vor dem 1. Lauf möglich (zusätzlich 2,-€),

                                    Bambini ohne Nachmeldegebühr

 

Siegerehrung:           Bambini (ohne Zeitnahme) erhalten alle eine Medaille,

                                    Schüler, Jugendliche und Erwachsene erhalten die ersten drei jeweils

                                    eine Medaille und eine Urkunde.

 

Startunterlagen:       ab 12:00 Uhr und Nachmeldungen im Sportheim

 

Umkl./Duschen :      im Sportheim

 

Haftung:                    Veranstalter und Ausrichter übernehmen keinerlei Haftung

* Teilnahmebedingungen

Ich erkläre, dass ich an der oben genannten Sportveranstaltung auf eigene Gefahr teilnehme und dass ich gut trainiert und gesund den Wettbewerb aufnehme. Die Haftung des Veranstalters für eigenes Verschulden und das seiner Erfüllungsgehilfen ist, soweit nach dem Gesetz zulässig – also vorbehaltlich der gesetzlichen Regelung zur Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung von Leib, Leben und Gesundheit –, ausgeschlossen. Die Sponsoren sowie die Kommune/Stadt/Gemeinde des ausrichtenden Vereins haften nicht.


Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten persönlichen Daten, soweit und solange es zur Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist, gespeichert und verarbeitet werden. Weiterhin erlaube ich meine Daten auf der offiziellen Starterliste und im Ergebnisportal zu veröffentlichen. Im Falle einer Gruppenanmeldung versichere ich durch die Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen, dass ich von allen Gruppenteilnehmern die entsprechende Erlaubnis vorliegen habe.


Von mir/uns als Gruppe bei der Veranstaltung gemachte Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern sowie fotomechanische Vervielfältigungen, dürfen vom Veranstalter ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden. Eine kommerzielle Nutzung durch den Verein oder Dritte ist von dieser Einwilligung nicht umfasst.


Ich bin berechtigt, die hierin enthaltenen Einwilligungen jederzeit zu widerrufen – dies hätte zur Folge, dass meine Startberechtigung erlischt.


Ich versichere, dass mein genanntes Geburtsdatum richtig ist und dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer verändere, oder wenn ich mich von Personen auf Sportgeräten (Inline-Skates, Fahrrädern o.ä.) begleiten lasse.


Laufveranstaltungen werden nach den Bestimmungen des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) veranstaltet.


Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen sowie die Rechts- und Verfahrensordnung, die Disziplinarordnung und die Bedingungen des Veranstalters/Ausrichters gemäß der Ausschreibung für sich als verbindlich an.